Berggasthof Seealpe an der Mittelstation der Nebelhornbahn

Gemütliche Alpwirtschaft mit Sonnenterrasse in 1.280 m Höhe

Berggasthof Seealpe-22
Mit Leidenschaft und Tradition seit 25 Jahren von uns bewirtschaftet

Persönliche Einladung zur Seealpe für unsere Gäste

Jeder Gast erhält eine Einladung zu einer Tasse Kaffee mit hausgemachten Kuchen oder feinen Kuhmilchlikör oder einem kräftigen Heuschnaps im Berggasthof Seealpe.

Wir freuen uns auf Ihren persönlichen Besuch...

Seit 1993 betreiben wir den Berggasthof Seealpe

Sie erreichen den Berggasthof Seealpe zu Fuß über den wildromantischen Faltenbachtobel ab Schattenbergschanze in ca. 1 Stunde, über die für den öffentlichen Verkehr gesperrte Fahrstraße in ca.1,5 Stunden, oder bequem mit der Nebelhornbahn in ca. 6 Min. (1. Seilbahnstation).

Seit 1993 betreiben wir, die Familie Waibel, diese Einkehrmöglichkeit, und verwöhnen Wanderer, Tourengeher, Gleitschirmflieger, Mountainbiker, oder einfach auch nur Genießer, die mit der Nebelhornbahn bis zur Seealpe fahren, Speisen und Getränke in der gemütlich, im alpenländischen Stil eingerichteter Gaststätte, oder auf unserer Sonnenterasse mit wunderbarer Aussicht.

Auch Bergläufer, Mountainbiker und e-Biker, Erwachsene und Kinder, die den Alprundwanderweg erkunden, kehren regelmäßig bei uns ein. Die Seealpe ist Ausgangspunkt für Tourengeher zum Rubihorn, für Kletterer mit Überschreitung Gaisalphorn zum Nebelhorn, oder auch das Ziel zur Einkehr nach einer Wanderung.

Im Winter bieten wir einen Rodelverleih mit Rückgabemöglichkeit im Tal an. Die Rodelbahn von der Seealpe ist ein Riesenspass für Groß und Klein, und wenn man sich vorher bei uns mit Kässpatzen oder Älplermakaroni gestärkt hat, macht das nochmal doppelt soviel Spass.

12
Herrliche Flora - Wildromantischer Faltenbachtobel

Was es sonst noch bei uns gibt

  • Einmalige Motive für Fotografen (Gemsen, Adler, Rotwild...)
  • Alprundwanderweg mit Hängebrücke, See & Grill-/Spielplatz
  • Tolle Gerichte: Alpenkräutersuppe, Hirtenessen, Kässpatzen, Wildgerichte ...
  • Verwendung regionaler Produkte, Holzofenbrot, Käse aus der Sennerei, hausgemachte Kuchen
  • Wild vom Jagdrevier Oytal-Seealpe
  • Gabi Waibel ist Allg. Wildkräuerführerin

Kontakt

Gabriele Waibel
Schelchwangweg 15
87561 Oberstdorf / Schöllang
Deutschland
Tel. +49 8326 366361
Mobil +49 151 50639398

Exklusive Ferienwohnungen

Erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub in Mitten von Wiesen mit einem atemberaubenden Blick auf die Alpen. Unsere Ferienwohnungen sind mit höchstem Komfort ausgestattet und lasse keine Wünsche offen.

Unser Angebot im Sommer ...

Bei uns können Sie im Sommer das Bergbahnticket kostenlos vor Ort auf Ihre Gästekarte aufbuchen und somit an den teilnehmenden 8 Bergbahnen fahren so oft Sie möchten.

Immer einen Besuch wert ...

Seit 1993 betreiben wir den Berggasthof Seealpe in Oberstdorf auf 1.280 m. Nehmen Sie als Gast unsere persönliche Einladung wahr und schauen Sie einmal vorbei egal ob zu Fuß, per Mountainbike oder mit der Nebelhornbahn.